Jufo aktuell

Shutdown

Seit dem Shutdown bieten wir wieder Onlineangebote an. Näheres findet sich unter Jufo vs. Corona

Ferienprogramm im Herbst

Auch in den Herbstferien haben wir ein ausgiebiges Ferienprogramm durchgeführt. In festen Bezugsgruppen (jeweils von 10.00-15.00 Uhr und 15.30-19.30 Uhr) konnten die Kinder und Jugendlichen sich mit uns treffen und an verschiedensten Ausflügen und Aktivitäten teilnehmen. Seit dem Sommer sind die Bezugsgruppen und Jungen- und Mädchengruppen unterteilt. Diese Teilung haben wir auch in den Herbstferien beibehalten. Mit den Jungen waren wir u.a. zum Cartfahren, in der Soccerhalle oder im 7th Space in Oberhausen. Die Mädchen konnten z.B. mit uns bei Miss Planty selber Kosmetik herstellen oder waren mit uns beim Klettern.

Ferienprogramm vom 29.06 – 24.07.
Auf Grund der Coronapandemie fand das Ferienprogramm ausschließlich im Jugendforum statt. Zugelassen waren nur Kinder und Jugendliche, die zum festen Besucherstamm des Jugendforums gehören.
In drei festen Bezugsgruppen haben die Besuchenden vier Wochen lang ein abwechslungsreiches Programm erleben dürfen.
Neben einem persönlichen Fotoshooting in der ersten Woche gab es in der zweiten Woche im Vor- und Nachmittagsbereich verschiedene Spiele für Körper und Geist. Die dritte Woche stand ganz im Zeichen des Handwerkens. Eine Sitzlandschaft aus Europaletten wurde gebaut. Abends gab es die Möglichkeit zum gemeinsamen grillen und chillen am Lagerfeuer. Woche Vier bot viel Kreativität wie z. B. das Anlegen von Blumenkästen und der Verschönerung des Jufogartens.

Ferienprogramm
In den Sommerferien bieten wir ein vierwöchiges Ferienprogramm an. Das Programm wird in den nächsten Wochen auf dieser Homepage veröffentlicht.

Öffnung des Jugendforums
Ab dem 8.6.2020 ist das Jugendforum wieder geöffnet. Bis zu den Sommerferien bieten wir unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln Hausaufgabenbetreuung an. Täglich können Kinder und Jugendliche in festen Gruppen zu uns kommen und aktuelle und „liegengebliebene“ Hausaufgaben erledigen.

Renovierung 2020
Wir nutzen die Zeit, in der das Jugendforum geschlossen ist, um den großen Aufenthaltsraum zu renovieren. Bereits 2017 wurde eine Wand in Steinoptik gestaltet, um das große Bild von St. Michael daran aufzuhängen. Nun wird der Rest des Raumes dieser Gestaltung angepasst.